Sie möchten erfahren, ob meine Methoden zu Ihrem individuellen Thema passen?

Für kurze Zeit biete ich unverbindliche psychologische Erstberatung an.

Meine Vision.

Angstfrei Leben mit moderner Psychotherapie.

Psychotherapie.

Wenn negative Gefühle ein solches Ausmaß annehmen, dass Sie sich nicht aus eigener Kraft helfen können, kann eine Psychotherapie der wichtigste Schritt sein, um Kontrolle zurückzuerlangen. Entgegen der Annahmen der klassischen Vorgehensweise der letzten Jahrzehnte, ermöglichen moderne Ansätze eine schnellere Heilung durch gezielte Methoden, die Ihnen das Gefühl von Selbstbestimmung und Freiheit geben.

Psychosomatik.

Wenn keine körperlichen Ursachen für Ihre Symptome zu finden sind spricht man von psychosomatischen Erkrankungen, für die es in der Schulmedizin keine anerkannten Heilungsverfahren gibt. Die zugrundeliegenden Themen sind individuell und komplex und erfordern eine ganzheitliche Betrachtung. Genau bei diesen Krankheiten ist es also wichtig, auf die Symptome des Körpers zu hören und diese durch eine Kombination aus Psychotherapie und einer gesunden Lebensweise zu behandeln. Psychosomatik ist komplex – doch gewiss nicht unheilbar.

Ernährung.

Die richtige, wahrhaft gesunde Ernährung ist in der Welt der Trends kaum noch zu erkennen. Mein einfaches Konzept basiert daher auf wissenschaftlichen Langzeit-Studien und ermöglicht mit individueller Anpassung Ihrer Mikronährstoffversorgung das Potenzial zu großen Veränderungen. Dabei liegt der klare Fokus auf der langfristigen Veränderung – ganz ohne Kalorienzählen, Gewichtsschwankungen und Frustration.

Wie ich arbeite.

Durch die einzigartige Kombination aus moderner Psychotherapie und individueller Anpassung der Ernährung helfe ich Ihnen ganzheitlich.

Durch eigene Erfahrung und meine Tätigkeit in einer psychosomatischen Klinik, arbeite ich mit Ihnen als Team an Ihrer individuellen Lösung.

Die moderne Psychotherapie ermöglicht bereits in wenigen Sitzungen eine deutliche Verbesserung der Beschwerden.

Über mich.

Vor 10 Jahren kam ich durch eigene psychosomatische Diagnosen, das erste Mal in Kontakt mit der alternativen Medizin und konnte für mich ein Konzept entwickeln, das mich heute beschwerdefrei leben lässt. Durch meine Spezialisierung auf die neuen Ansätze der modernen Psychotherapie, Naturheilkunde und ganzheitlichen Ernährung, möchte ich dieses Wissen an Sie weitergeben und Ihnen effektiv zu einem besseren Gefühl verhelfen.

Meine Spezialisierungen.

Angststörungen.

Die neusten Forschungen über die Neuroplastizität haben es in den letzten Jahren ermöglicht eine effektive Methode zu entwickeln, die in kürzester Zeit zu einer erfolgreichen Behandlung der Ängste geführt hat. Dabei ist es nicht entscheidend um welche Angst es sich handelt und wie lange diese schon besteht. Sie können sich das momentan wahrscheinlich nicht vorstellen, doch wenn Sie sich an die in der Therapie erlernten Methoden halten, ist eine deutliche Besserung in den meisten Fällen in wenigen Sitzungen spürbar.

Panikattacken.

Panikattacken können ähnlich wie Angststörungen aufgelöst werden, in dem man sich mit modernen Methoden auf die aktuellsten und effektivsten Forschungsergebnisse konzentriert und so eine Besserung in wenigen Wochen schaffen kann.

Phobien.

Eine Phobie wird häufig dann schlimmer, wenn man sich auf die Konfrontation konzentriert und sich immer wieder überwindet – bis es nicht mehr geht. Doch warum ist das so? Es gibt eine einfache Methode, die Sie bei mir erlernen, die Ihnen erklärt, warum eine Therapie bis jetzt nicht den Erfolg gebracht hat, den Sie sich wünschen. Auch wenn es Ihnen unvorstellbar scheint, das Vertrauen in die Gesundheit des Körpers, der entspannte Abend mit Freunden, die nächste Reise oder die Freiheit von sich aufdrängenden Gedanken ist nur wenige Schritte entfernt.

Meine Ausbildungen.

Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer – Heilpraktikerschule Margit Allmeroth in Düsseldorf

Bernhardt-Methode zum effektiven Umgang mit Angst- und Panikattacken – Institut für moderne Psychotherapie in Berlin

Ausbildung zur Fachberaterin für holistische Gesundheit und ganzheitliche Ernährung an der Akademie der Naturheilkunde

Tätigkeit als Ernährungsberaterin in einer Klinik für psychosomatische Medizin in Düsseldorf

3-Jährige Ausbildung an der Walter-Knäpper-Schule mit Prüfung vor dem Gesundheitsamt Düsseldorf

Bachelor of Arts in Medien- und Kommunikationsmanagement

Vereinbaren Sie jetzt Ihren ersten kostenlosen Online-Termin.

Häufig gestellte Fragen.

Die moderne Psychotherapie beruht auf den neusten Forschungen zur Neuroplastizität, der Fähigkeit des Gehirns, sich permanent zu verändern und neue Verbindungen zu knüpfen. Anders als bei den klassischen Verfahren, bei denen durch das Durchleben der Vergangenheit alte Muster verstärkt werden können, fokussieren sich neue Ansätze auf das Erschaffen und Implementieren neuer Verhaltensweisen, um in wenigen Sitzungen zu Verbesserung zu führen.

Der lösungsfokussierte Therapieansatz nach Steve de Shazer ist eine Form der systemischen Therapie. Hierbei wird der Mensch in seinem sozialen Netzwerk betrachtet, sprich Beziehungen gewinnen einen besonderen Stellenwert im Verlauf der Behandlung. Das individuelle „System“ bietet hierbei in seiner Komplexität verschiedene Ansatzpunkte um den Menschen sowohl als biologisches als auch soziales Wesen zu verstehen. Wie der Name schon erkennen lässt, bietet dieser besondere Ansatz der Psychotherapie die große Chance in kurzer Zeit Veränderung zu ermöglichen.

Wenn der Körper schmerzt, ist der Weg zum Arzt meist deutlich leichter. Wenn es einem mental nicht gut geht, wird das häufig (zu) lange ignoriert. In Form von Angst- oder Schlafstörungen oder psychosomatischen Beschwerden wählt die Psyche dann den Weg, um sich über den Körper Ausdruck zu verschaffen. Soweit muss es jedoch nicht kommen. Eine Therapie ist immer dann hilfreich, wenn man eine neue Perspektive gewinnen möchte. Meist ist schon der Impuls, dass man darüber nachdenkt einen Termin zu machen, ein wichtiges Zeichen, das nicht überhört werden sollte.

Im Erstgespräch erfolgt entgegengesetzt veralteter Methoden eine direkte Analyse der Probleme. Je früher sie mich nicht mehr brauchen, desto besser. Nach einer ausführlichen Anamnese liefere ich Ihnen direkte Übungen, die es Ihnen erlauben, selbstbestimmt gegen ihre Symptome zu arbeiten.

Da ich nicht an die gesetzlichen Krankenkassen gebunden bin, bleibt jede in Anspruch genommene Leistung anonym. Sie wird auf Selbstzahlerbasis abgerechnet. Zusatz- oder Privatversicherungen unterstützen die naturheilkundlichen Leistungen teilweise. Eine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen erfolgt nur in Ausnahmefällen. Erkundigen Sie sich am Besten im Vorhinein bei Ihrer Krankenkasse.

Nach jeder Sitzung kann entweder bar oder mit Karte bezahlt werden. Sie erhalten per Mail eine Rechnung, auf der die Kosten nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker aufgestellt sind.

Die Kosten für eine Behandlung werden nach der Gebührenordnung zusammengestellt und betragen für die erste Sitzung 150 € und für Folgesitzungen 100 €. Die Behandlungsdauer beträgt jeweils 60 Minuten. Ein kurzes Erstgespräch (15 Minuten) zum Kennenlernen per Video-Call ist kostenlos!

Die Dauer einer Psychotherapie hängt von mehreren Faktoren ab. Darunter fallen unter anderem die Anwendung des Verfahrens, wie auch die Schwere der ausgeprägten Symptomatik. Während eine Psychoanalyse bis zu 300 Sitzungen umfasst, dauert eine Kurzzeittherapie meist kürzer. Die Bernhardt-Methode in Bezug auf Angst- und Panikstörungen ermöglicht meist schon nach 4-6 Sitzungen eine Verbesserung der Symptomatik.

Die Art der Leistung ist auf Ihre individuelle Lebenssituation anpassbar, per Video, Telefon oder Face-to-Face. Jedoch stützt sich die Hauptsäule der Psychotherapie auf den persönlichen Kontakt in meiner Praxis.